Close

Thromboseforum 2016

Nachfolgend finden Sie eine Auswahl an Präsentationen, die von den teilnehmenden Referenten beim Thromboseforum 2016 verwendet und für die spätere Lektüre als PDF aufbereitet wurden. Für die Ansicht benötigen Sie den Adobe Reader.

Die Präsentationen können Sie mit einem Klick auf das jeweilige Bild bzw. mit einem Klick auf “Weiterlesen” ansehen.

1. Sitzung – Prophylaxe der kardialen Thromboembolie

DEVICE-DETECTED VORHOFFLIMMERN: WANN MUSS ANTIKOAGULIERT WERDEN?

ANTITHROMBOTISCHE THERAPIE BEI ACS, MANAGEMENT IN DER PRÄHOSPITALPHASE UND IN DER PERIPROZEDURALEN PHASE. BEDEUTUNG VON CANGRELOR.

2. Sitzung – Koronare Herzerkrankung und Klappenerkrankungen

DAUER DER ANTITHROMBOZYTÄREN THERAPIE

ANTITHROMBOZYTÄRE THERAPIE NACH DES UND BVS

3. Sitzung – Blutungen und Risikopatienten

GASTROINTESTINALE BLUTUNGEN UNTER ANTITHROMBOTISCHER THERAPIE

BRAUCHEN WIR EIN MONITORING DER NOAKS UND IN WELCHEN SITUATIONEN?

ANTIKOAGULANZIEN UND ARZNEIMITTELWECHSELWIRKUNGEN

ANTIDOTA BEI NOAKS: UPDATE UND AUSBLICK

4. Sitzung – Venöse Thrombembolie

VENÖSE THROMBOEMBOLIE ANTI-THROMBOTISCHE THERAPIE BEI ONKOLOGISCHEN PATIENTEN

AKUTBEHANDLUNG DER VENENTHROMBOSE UND LUNGENEMBOLIE

Go top